AUSSENFASSADEN

Dank der CIMENTO SAIL® Platten für Außenbereiche kann man nun überall die Faszination des Sichtbetons erleben.

Die CIMENTO SAIL® Außenfassaden sind leicht zu installieren und benötigen keine weiteren Feinbearbeitungen oder Putze.

Die Platte besteht aus einer Faserzementplatte oder einer Okoume Sperrplatte, auf der wenige Millimeter CIMENTO SAIL® aufgetragen werden, um der Platte jenen optischen Effekt zu verleihen, der auch die Verkleidungen für Innenräume und Fußböden auszeichnet.

Die CIMENTO SAIL® Platten werden bereits für die Montage bereit geliefert und können einfach an der Struktur der belüfteten Fassade mit einem versenkbaren (und unsichtbaren) System fixiert werden.

Verfügbare Feinbearbeitungen:

CIMENTO® Glatter Zement

CIMENTO® Getäfelte Holzoptik

Standardfarben:

CI01 WHITE

CI02 NATURAL

CI04 LIGHT GRAY

CI05 ANTRACITE

CI06 BLACK

CI10 COOL GRAY

Kleine Unebenheiten der Oberfläche und leichte Farbunterschiede stellen ein spezifisches Merkmal des Produkts dar und zeugen von der handwerklichen Produktion.

Standardträgermaterialien:

Die CIMENTO SAIL® Schicht kann auf unterschiedlichen Trägertypologien aufgetragen werden:

  • Faserzement
  • Okoume Sperrplatten

Fixierungssystem:

CIMENTO® kennt die Installationsanforderungen gut und hat deshalb diverse Fixierungssysteme entwickelt, die sich an die verschiedensten Anforderungen anpassen lassen.

Belüftete Fassaden: Ein einfaches System, um externe Fassaden jedes Gebäudes zu verkleiden, Trennwände zu erschaffen und der Außenfassade eines Wohnhauses einen modernen Touch zu verleihen… Die Platten kommen mit Spannhüben und Fixierungsschrauben ausgestattet an und passen sich auf diese Weise jeder belüfteten Fassade an.